Verwendung von Cookies!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Infos!

Ich stimme zu!

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Gartenakademie - Lehrgang
Die Kunst der Gartenplanung und Gestaltung erlernen.

 

Die Gartenakademie bietet für Gartenbegeisterte und Pflanzenliebhaber an drei Standorten in Österreich (Graz, Seitenstetten und Wien) einen einjährigen Lehrgang an.
Zielgruppe
• Gartenbegeisterte
• Pflanzenliebhaber & Gartenliebhaberinnen
• Garten und Landschaftsbauprofis (Gärtnerinnen/Gärtner)
• Bau-Architektinnen und Architekten
• An beruflicher Umorientierung interessierte Menschen

Voraussetzungen
Zum Besuch der Gartenakademie sind keinerlei Vorkenntnisse im Gartenbau notwendig. Freude an der Gartengestaltung, Kreativität, reger Gestaltungswille sowie grundlegende Computerkenntnisse sind von Vorteil.

Ziele
• Erwerb der Fähigkeit, Gärten in unterschiedlichen Stilrichtungen zu planen und umzusetzen.
• Schulung der Pflanzenkenntnis
• Vermittlung gärtnerischer Grundtechniken
• Schulung der Wahrnehmung von ästhetischen Aspekten in der Gartengestaltung
• Professionalisierung gärtnerischer Kompetenzen im Alltag
• Kenntniserweiterung durch den Besuch interessanter Gärten/Parks/Gartenbaubetriebe
• Schaffung von Verständnis für die Zusammenhänge und Vielfalt von Natur und Umwelt (Biodiversität)

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Fähigkeit, einen Garten ansprechend zu planen, zu gestalten und zu erhalten. Der Erwerb von fundiertem Fachwissen über standortgerechte Pflanzenverwendung wird ermöglicht und eine, alle Sinne ansprechende Gartenästhetik wird vermittelt.

Kursdauer
Die Zeiten und Termine entnehmen sie dem detaillierten Programm.
Geblockte Unterrichtseinheiten am Freitag und Samstag ermöglichen eine berufsbegleitende Teilnahme.

Abschluss
Zertifikat der Gartenakademie Raum für Gestaltung und Gartenkultur
Für den erfolgreichen Abschluss ist eine Anwesenheitspflicht bei mindestens 75 Prozent aller Module zu erfüllen.
Modul I-III sowie einzelne Kursthemen/Vorträge können bei Bedarf auch unabhängig und einzeln voneinander gebucht werden.

Kosten
Modul I: 905,- Euro
Modul II: 1.170,- Euro
Modul III: Kosten richten sich nach den Exkursionszielen
Modul IV: 704,- Euro
Bei Buchung des gesamten Lehrgangs (exkl. Exkursionen): 2500,- Euro

Für regelmäßige Informationen der Gartenakademie und zu den Veranstaltungen der drei Standorte - Registrieren Sie sich bei unserem "Newsletter


Infoveranstaltung in Graz:

Zum Betrachten des Videos wird Adobe ® Flash ® Player (Link) benötigt.

 

ORF-Beitrag vom 25. Juli 2014:

Zum Betrachten des Videos wird Adobe ® Flash ® Player (Link) benötigt.